Wenn Sie
Stammkunde in einer Buchhandlung sind und dort freundlich und sachkundig beraten werden, in Büchern schmökern können und vielleicht sogar mit einer Tasse Kaffee bewirtet werden, dann halten Sie Ihrer Buchhandlung auf jeden Fall die Treue. Solche gibt's nämlich immer weniger. Drucken Sie sich Titel und ISBN-Nummer aus und unterhalten Sie sich mit ihrem netten Buchhändler / Ihrer lieben Buchhändlerin über dieses Buch.

Wenn Sie aber
keine solche Buchhandlung kennen, sondern ihren Buchbedarf in einem Bücherwarenhaus decken, oder auf einen Schreibwarenladen mit zwei Bücherständern angewiesen sind, dann ist es eh schon egal, und Sie können genau so gut online bestellen.

Hier einige Links zu den Bestellformularen von Versandbuchhandlungen:

Osiandersche Buchhandlung

Mail Order Kaiser

ABC Bücherdienst

abiszet bücherservice

oder finden Sie hier Ihre örtliche Buchhandlung (auch Österreich und Schweiz):

KNO-K&V - Wahl Ihres Sortimenters